Die Firmen-Chronik der Walther-Technik GmbH

 

Gründung durch Johannes Walther als Schmiederei  mehr

 

Geschäftsübergabe an Rolf Walther, Arbeiten für Landwirtschaft, Hufbeschlag Kunstschmiede- arbeiten, Kleinserien für VEB- Betriebe. mehr

 

Friedliche Revolution, Währungsunion, Deutsche Einheit, Geschäftsübergabe an Thomas Walther mehr

 

Erweiterung der Leistungen z. B. Alukon -Rollläden , weru- Fenster und Türen, Rolltore, Errichtung einer Werkhalle für die Verarbeitung von schüco Aluminiumprofilen mehr

 

Erweiterungsbau für den Bereich Stahl, Abriß der über 100 Jahre alten Schmiedewerkstatt, einige Maschinen gehen in das Deutsche Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain. mehr

 

Neu- und Umbau eines modern Ausstellungs- und Verwaltungsgebäude mit Fotovoltaik- Alu-Glas-Fassade und Haustechnikanlage mit BUS-Steuerung. mehr

 

Einführung des Qualitätsmanagementsystems ISO 9000, 1. Platz für „Umweltschutz und gesundheitsbewusstes Handwerk“ Sachsen mehr

 

Mitglied „Umweltallianz Sachsen“ mehr

 

Neugründung der Walther Technik GmbH mehr

 

Errichtung einer weiteren großzügigen Produktions- und Logistikhalle, Ausstattung mit CNC gesteuerten Maschinen

Thomas Walther wird öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger (Gutachter) der Handwerkskammer Chemnitz für das Metallbauerhandwerk. mehr

 

Einweihung Cafeteria, Sanierung der Nebenräume wie Umkleide und Archiv mehr

 

80 Jahre Walther Technik und 80 Jahre Senior Rolf Walther

- Ideenschmiede mit Know-how mehr

 

Walther-Technik investiert 3 Mio. Euro in Maschinen, Hochregallager und Werkhallen. mehr

 

86 Jahre Walther- Technik – 25 Jahre Thomas Walther, Inbetriebnahme der CNC gesteuerten Abkantmaschine Hezinger-PressLine PRCN

 

Ein Herz für Crimmitschau, neuer Glockenstuhl für unsere Johanniskirche
- Gemeinschaftsprojekt im Handwerksverbund - mehr